E-Bikes von VICTORIA

 
VICTORIA „eTrekking 5.8 SE“
 
1886 gegründet hat VICTORIA auch nach über 130 Jahren nichts vom ursprünglichen Charme verloren. Qualität, Zuverlässigkeit und eine hohe Alltagstauglichkeit sind die Eckpfeiler der steten Anerkennung bei Jung und Alt. Speziell im Bereich der E-Bikes zählt die Traditionsmarke zu den modernen Marktführern. Für den großen Erfolg sorgen neben der hohen Produktqualität und dem breiten Programm auch das E-Punkt Konzept, bei dem sich zertifizierte Fachhändler auf das Thema E-Bike spezialisiert haben und unter anderem die Premiumräder der Niedersachsen anbieten. Beliebt waren die Zweiräder seit eh und je, die erfahrene Generation erinnert sich noch an die berühmten „Vicky“ oder „Preciosa“ Modelle aus den 1950er Jahren. 
 
Eine der heute beliebtesten Pedelec-Sparten ist die Trekking-Kategorie. Hier bietet VICTORIA nicht weniger als 18 Modelle. Das „eTrekking 5.8“, das mit BOSCH Active Line Antrieb ausgestattet ist, bietet eine exzellente Alltagsausstattung. Dazu zählen die hydraulischen Felgenbremsen HS 11 vom schwäbischen Traditionsunternehmen Magura oder der Gepäckträger mit integriertem Rücklicht. Das es nicht nur in Sachen Ausstattung auf der Höhe der Zeit ist sondern auch besonders alltagstauglich, beweist der souveräne BOSCH Antrieb, der auch während einer Rast auf großer Tagestour in rund 2 Stunden wieder geladen ist. 
 
VICTORIA 2
 
 VICTORIA 1
 
Modell VICTORIA 5.8 mit Rücktritt, 2 hydraulischen Bremsen, Pannenschutz-Reifen, verschließbar, 2 verschiedene Farbkombinationen 
 
Das Hauptmerkmal ist der MITTELMOTOR. Er sitzt unmittelbar im Bereich des Tretlagers und treibt direkt das vordere Kettenblatt an. D.h. der Antrieb sitzt sozusagen in den Beinen des Fahrers und ist daher noch vor der Übersetzung der Schaltung angeordnet. Dies hat den Vorteil, dass die volle Bandbreite der verwendeten Schaltung ausgenutzt werden kann. Außerdem positioniert er die Gewichtsverteilung mehr zur Mitte des Rades, wodurch sich Fahrverhalten und Fahrgefühl wesentlich verbessern. Der sehr effiziente und kraftvolle Motor bietet eine angenehme Unterstützung bei maximaler Reichweite.
 
Die SENSOREN des Systems sind überwiegend im Motor untergebracht. Drehmoment- und Trittfrequenzsensor registrieren dort die vom Fahrer eingeleitete Kraft und die Frequenz mit der er in die Pedale tritt. Ein Sensor kontrolliert am Hinterrad die Geschwindigkeit des Pedelecs. Mit diesem ausgeklügelten 3-Sensorkonzept erreicht das System ein Maximum an Sicherheit und Zuverlässigkeit. Somit ist gewährleistet, dass der Fahrerwunsch sofort umgesetzt werden kann.
 
Die Erfahrung im Bereich Lithium-Ionen AKKUS bezieht die Firma Bosch aus Ihrer erfolgreichen Pionierarbeit im Bereich der Elektrowerkzeuge. Die zum Einsatz kommende Technologie zeichnet sich durch eine hohe Energiedichte aus, woraus eine große Reichweite resultiert. Der Lithium-Ionen Akku sitzt gut erreichbar in einem Einschubfach unter der Ablagefläche des Gepäckträgers.
 
Das DISPLAY beim Bosch-System ist auf dem Lenker nah dem linken Griff oder mittig angebracht. Gut lesbar liefert es vielseitige Informationen über die Systemeinstellungen, Reichweiten und praktische Fahrradcomputerfunktionen.
 
AKKU
• Lithium Ionen Technologie
• 300Wh (36 V, 8,3 Ah) Kapazität
• Akku durch Schloss gesichert
 
MOTOR
• Mittelmotor mit 250 W bis zu 48 Nm Drehmoment
• integrierte Sensoren
• hohe Effizienz
 
DISPLAY
Eco, Tour, Sport und Speed sind die wählbaren Fahrmodi. Mit der Stufe 0 wird die Unterstützung des Pedelecs komplett abgestellt. Außerdem werden Batterieladezustand, Momentangeschwindigkeit, durchschnittliche Geschwindigkeit, Gesamtstrecke, Tageskilometer und besonders praktisch, die Restreichweite angezeigt.
 
 
Möchten Sie wissen, wie weit Sie mit unseren Elektrorädern kommen?
 
Nutzen Sie den Reichweiten-Assistent von BOSCH. Geben Sie neben Ihren persönlichen Daten bei Antrieb "Active Line Cruise" und bei Akku "PowerPack 300" ein. Ihr Rad ist ein Tourenrad, Sie fahren einen Trekking-Reifen. Nun können Sie Ihr Geländeprofil und die verschiedenen Unterstützungsmodi simulieren und erhalten sofort realistische Ergebnisse. Es macht Spaß, den Assistenten zu nutzen! 
 

ebikefreundlich normal

 

kommunen normal

gebraucht normal

Aktuelles

03.09.2017 - Fahrraderlebnistag für die ganze Familie zum Radscharmützel in Storkow

Unter dem Motto "Erfahren« Sie am 3. September 2017 die Region rund um den Scharmützelsee und Storkower See" beteiligten wir uns in Vorbereitung des Startes mit einem Info-Stand auf dem Marktplatz in Storkow.  

 

Weiterlesen ...

Kontakt

Email:
Betreff:
Nachricht:
4 + 2 =

Wetter

Überwiegend bewölkt

9°C

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 92%

Wind: 11.27 km/h

  • 20 Sep 2017

    vereinzelte Schauer 16°C 4°C

  • 21 Sep 2017

    Überwiegend bewölkt 16°C 8°C